• Würfelspiel

    Wordz – Wer findet mehr Wörter?

    Allgemeines

    Titel: Wordz - Wer findet mehr Wörter?
    Hersteller: Tom Werneck
    Verlag: Moses Verlag
    EAN: 403-3-4779-0238-2
    Altersempfehlung: Ab 8 J.
    Spieleranzahl: 2 - 10
    Preis: 14,99€
    

    Klappentext

    Wer findet die meisten Wörter?
    NESTI? Nein, das ist Quatsch und es ergibt keinen Sinn. Aber STEIN! Ja, das klappt. Und schon landet das erste Wort auf dem Zettel. Innerhalb von 60 Sekunden lassen sich aber noch viele andere Wörter finden! Ein schnelles Spiel für alle Buchstabenverdreher und Wortkünstler! Kurzweiliges und einfaches Wortspiel. Auch für größere Gruppen geeignet. Alle Würfel aus Holz. So wirds gespielt: Die Spieler würfeln und ordnen die Würfel auf dem Kreis des Spielplans an. Die Zeit läuft: Wer findet innerhalb von 60 Sekunden möglichst viele Wörter? Aber Achtung: Es gelten nur Wörter, deren Buchstaben direkt mit einer Linie verbunden sind. Je mehr Buchstaben ein Wort hat, umso mehr Punkte gibt es. Wer die meisten Punkte hat, gewinnt.

    Meine Meinung

    Auch bei diesem Spiel hat der Moses Verlag ganze Arbeit geleistet! Die Verpackung ist schön gestaltet und robust, sodass innerhalb des Kartons nichts kaputt gehen kann.

    Der Inhalt besteht aus einer Achteckigen Holzscheibe, 10 bedruckten Holzwürfeln und einer pinken Stoppuhr mit 60sek . Eine kleine Spielanleitung ist auch inbegriffen und diese ist wirklich kurz und knapp, aber erklärt alles wichtige, sodass man relativ schnell anfangen kann zu Spielen.

    Ziel des Spiels ist es, so viele Buchstaben miteinander zu verbinden, die mit einer Linie verbunden sind. Es ist anfangs schwierig schnell Wörter zu finden, weil man stark auf die Linien achten muss. Meistens entstehen Wörter mit drei Buchstaben, diese geben allerdings nur 1 P. Aber besser einen Punkt statt keinen.

    Die Würfel werden spontan gewürfelt und dann die Stoppuhr gestartet. Es hat ein wenig Ähnlichkeit mit dem Spiel “Wortissimo”, bei dem man auch Wörter aus einem Buchstabensalat bilden muss. Mit dem Unterschied das hier bei “Wordz” die längsten Wörter, die meisten Punkte gibt. Also seid kreativ und schreibt so schnell ihr könnt!

    Natürlich gibt es auch hier, einen kleinen Risikofaktor, ansonsten wäre es ja langweilig. Schreibt möglichst viele Wörter auf, bei denen ihr denkt, dass sie sonst keiner aufschreibt. Denn genau diese doppelten Wörter werden aus der Wertung gestrichen. Doch zögert nicht, sie dennoch aufzuschreiben, denn die 60 Sek setzen einen gut unter Druck, so werden öfters mal die einfachsten Wörter vergessen und ihr könnt leicht verdiente Punkte sammeln.

    Achtet auch darauf am Besten Wörter mit den Würfeln QU, CH, SCH zu bilden, denn diese geben sofort 2 – 3 Buchstaben hinzu. So kann man die meisten Buchstaben bilden und gleichzeitig sinkt das Risiko das Wort streichen zu müssen.

    Alle Spiele die ich bisher vom Moses Verlag gekauft oder kostenlos zum Rezensieren bekommen habe, sind äußerst robust in der Aufmachung und sehr professionell gestaltet. Größten Respekt dafür. Mit so einer Aufmachung prahlt man ja gerne.

    Das das Spiel mit bis zu 10 Spielern gespielt werden kann, ist für mich immer wieder ein Kaufpunkt. Je mehr Spieler spielen, desto mehr Spaß macht es.

    Als Ergänzung zu diesem Spiel gibt es auch noch das Spiel “Team-Wordz”. Bei dem Spiel bildet man Teams und sammelt zusammen die meisten Wörter. Auch eine interessante Variante.

    Loading Likes...